Dienstag, 1. Januar 2013

[Challenge] Zwei Challenges an denen ich 2013 teilnehmen werde

Nachdem ich 2012 leider zu spät einstieg um die Challenge *Debütautoren 2012* noch zu schaffen, bin ich nun bei *Debütautoren 2013* nun von Anfang an dabei !


Aufgabe dieser Aktion ist es bis zum 15.01.2014 mindestens 15 Bücher von deutschen Debütautoren zu lesen und zu rezensieren.
Anmelden, den Link zur jeweiligen Rezension angeben und einsehen mit welchen Büchern man teilnehmen kann, kann man hier.

Ich bin von dieser Aktion begeistert, seit ich bei den ersten Büchern von Debütautoren gemerkt habe, wie schwer es ist diese Bücher an den Mann zu bringen. Durch die niedrige Auflage von größtenteils unbekannten, kleinen Verlagen sind die Bücher oft teurer als andere und sind meistens auch nicht in den Auslagen der Buchhandel zu finden.


In der zweiten Challenge soll man vier englische Bücher bis zum 31.12.2013 lesen und pro Vierteljahr eines davon zu rezensieren.
Auch bei diese Challenge habt ihr hier die Möglichkeit euch anzumelden und eure Rezensions-Links dazulassen.

Ich bin eine absolute Niete in Englisch, aber die Tatsache, dass ich dadurch besser in Englisch werde und über kurz oder lang nicht mehr ewig auf die Übersetzung neuer *Lieblinge* warten muss, spornt mich an.



Auf meiner neuen Seite *Challenges - Macht mit !* direkt unter dem Header meines Blogs könnt ihr meine Fortschritte bei den Challenges sehen.

Macht doch auch mit !!!

Nadine




Kommentare:

  1. Alle Achtung! Das heißt Du musst pro Monat 1.5 Bücher lesen und rezensieren. Wo nimmst Du nur die Zeit her? So schnell könnte ich die nicht alle lesen, selbst wenn ich sonst nichts tun würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich frei habe schaffe ich in etwa drei Tagen ein Buch. Solange das Genre passt habe ich -mit deutschen Büchern- kein Problem mit der Zeit. Nur das Schreiben leidet etwas ...

      Löschen
  2. Bei der Englischchallenge mache ich evtl mit :)

    P.S bin Leserin geworden

    LG Lisa

    AntwortenLöschen

Sag mir bitte was du denkst!